Pflegeleitbild - Pflegephilosophie

Gut betreut sein und trotzdem zu Hause wohnen, ist auch mit ambulantem Pflegedienst möglich. Die Erfüllung dieses Wunsches von den älteren und kranken Menschen wird bei uns erfüllt. Als ambulanter Pflegedienst ist es unser Anliegen dem kranken Menschen das Verbleiben in der gewohnten häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Hierbei nehmen wir unsere Kunden in ihrer Einzigartigkeit mit ihren ganz individuellen Anforderungen, Gewohnheiten und Bedürfnissen wahr. Wir arbeiten mit allen an der Vorsorgung bzw. Behandlung Beteiligten zusammen. Dabei berück-sichtigen wir die physischen, psychischen und sozialen Bedürfnisse der Patienten. Wir arbeiten in Kooperation mit allen Pflegekassen, Ärzten, Therapeuten, Apotheken usw. zusammen.Unsere Mitarbeitern orientieren sich an der ganzheitlichen Pflegetheorie. Das Pflegekonzept basiert auf den Prinzipien der aktivierenden, fördernden Bezug-spflege. Das individuelle Wohl des Kranken wird im Rahmen der modernen Pflege ins Zentrum unserer Bemühungen gestellt. Die Bezugspflege ist ein Organisationssystem der Pflege mit der eine kundenzentrierte Pflege gesichert werden kann. Bei dieser Pflege wird der Kunde fast immer von gleicher Pflegekraft versorgt. Die Einteilung der Pflegekräfte bietet folgende Vorteile:

° Feste Ansprechpartner
° Klare Zuständigkeiten
° Hohe Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter

Die häusliche Pflege wird geplant, Kosten effektiv gestaltet und durch ein integriertes Dokumentationssystem (Optiplan) unterstützt. Bei der Organisation von Pflegehilfs-mitteln und anderen Notwendigkeiten stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Für unsere Kunden, für ihre Angehörigen, für Ärzte und auch für uns selbst, geschieht dies in einer höflichen Atmosphäre, unter Wahrung von Würde und Repekt. Mit der Organi-siation und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen entwickeln wir unsere Pflegekompetenz, vertiefen unsere Kenntnisse. Dieses erweiterte Wissen wird sofort umgesezt. Die Kunden erhalten einen mit der Familie abgestimmten Pflegevertrag, welcher Grundlage für unserer Arbeit ist. Auf Wunsch der Patienten werden Dienstleistungen aller Art vermittelt und durchgeführt. Alle Kunden werden im Geist christlicher Nächstenliebe betreut,unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion. Dies geschieht unabhängig von Ausmaß und Art der Erkrankung. Es wird Ihnen Hilfe angeboten für die Wiedereingliederung in ihren gewohnten Lebensraum. Auch nach Krankenhausaufenthalt oder Rehabilitation.

Lebensqualität beginnt zu Hause. Dies gilt insbesondere für Patienten, die Sicherheit rund um die Uhr brauchen, aber auf die häusliche Atmosphäre nicht verzichten möchten. Für den kranken und den älteren Menschen, aber auch für die gesamte Gesellschaft, ist es von größter Bedeutung, daß der Eigenwert jedes Lebensalters respektiert wird. Gerade wenn der zu pflegende Mensch auf Grund seiner körperlichen und psychischen Verfassung nicht mehr in der Lage ist zu handeln und seinen Willen zu bekunden, muss ler betreut werden. Um seine Rechte und die ihm eigene Würde geltend machen zu können, muß er Schutz und Ermutigung - soziale und pflegerische Unterstützung erhalten.